Band

Messestand Hoesch / 2007 ISH Frankfurt / yellowdesign Köln

Die 800 m2 große Standfläche durchzieht ein Band, welches dem Raum des Messestandes eine Kontur verleiht und diesen funktional gestaltet. Der Wunsch des Kunden war es ein Standkonzept zu entwickeln, dass zwei Firmen (Hoesch/Sanplast) miteinander verband, aber dennoch getrennte Austellungsfläche schuf.

Die beiden Teile des Gesamtstandes werden durch das Band konstruktiv miteinander verbunden. Durch variierende Höhen, Breiten und Formen bildet das Band sowohl öffnende Tore im Austellungsbereich, als auch Abgrenzungen zu Standnachbarn. Zur Publikumsseite hin steht es als offene Ausstellungsfläche für die Hoesch/Sanplast-Exponate zur Verfügung, zum benachbarten Messestand hin dient es als Abschirmung und Akustikschirm. Es leitet den Besucher wie eine Führungslinie durch die Ausstellung. In seiner Schnittstelle bindet das Band schließlich die Messebereiche von Hoesch und Sanplast zu einem gemeinsam genutzten Kommunikationsbereich zusammen und lädt den Besucher ein, sich dort niederzulassen.

 

01
02
04
05
06